30ABC | Einführung ABC Handbuch & Behelf

Die stufengerechte Ausbildung wird durch die Positionen ABC.0 für Ortsfeuerwehren, ABC.1 für Stützpunkt- und Ölwehren und ABC.2 für Chemiewehren unterschieden. Die Kurse werden je nach Ausbildungsstand an 1-3 Tagen durchgeführt.

30B | Zusammenarbeit FW-Stützpunkt, Bahn & Chemiewehr

Bei diesem Kurs besteht die einmalige Gelegenheit, 1:1 an realistisch dargestellten Schadenlagen, mit umgestürzten Kesselwagen, die Zusammenarbeit von Feuerwehren im Ereignisfall wie Chemiewehr, Stützpunkt und der Bahn zu trainieren. Ein echter Zug ist mit CIS-Listen und Gefahrstoffen dokumentiert, welcher uns den ganzen Kurs hindurch begleitet.

30C | Grundkurs für den sicheren Umgang mit Chemikalien

In kurzen Theorieblöcken werden Sie auf ein verstärktes Sicherheitsdenken sensibilisiert, mit dem richtigen Arbeitsschutz vertraut gemacht und in die spezielle Erste Hilfe eingeführt. Ein Experimentalvortrag lehrt die Chemiegefahren zu erkennen und die Kennzeichnung von Chemikalien zu verstehen. In praktischen Lektionen werden Themen wie elektrostatische Aufladungen,  Eigenschaften von Chemikalien, Brandverhütung, korrektes Alarmieren und Vorgehen mit Handlöschgeräten behandelt.

30CPT | Wartung & Unterhalt im Chemiebetrieb

Auch bei guter Planung kann nicht ausgeschlossen werden, dass auf der Schicht Wartungs- oder Unterhaltsarbeiten sowie Störungen oder kleine Reparaturen durch den Operator selbst ausgeführt werden müssen. Dank fundierter Fachtechnik und Kenntnissen der Funktionsweisen von Armaturen, Pumpen und Absperrorganen können diese selbstständig korrekt ein- und ausgebaut werden.

30D | Erste Hilfe bei Chemie-Ereignissen

In einem Experimentalvortrag werden Sie in das Erkennen von Chemiegefahren, die Wirkung von verschiedenen Stoffklassen auf den menschlichen Körper und die speziellen
Erste Hilfe Massnahmen eingeführt. In praktischen Lektionen erleben Sie an realistischen Übungsanlagen die Erste Hilfe Massnahmen, Schadenplatzorganisation und Dekontamination.

30F | Handling für Chemiewehrspezialisten (Grundkurs)

Durch einen Experimentalvortrag erleben Sie anhand der Gefahrenklassen 1 - 9 (ADR) die typischen Chemiegefahren und deren Auswirkungen. Alle Tätigkeiten anhand des Phasenplanes, wie Eigenschutz, Absperren, Retten, Dekontamination, Auffangen, Binden, Messen, Abdichten, Umpumpen, Neutralisieren etc. bis hin zur Ölsperre werden in praktischen Lektionen erarbeitet. Mit realistisch gestalteten Einsatzübungen wie Dreifacher Brandschutz und Löschangriff, Säuren/Laugen und Gasen wird das Erlernte in die Praxis umgesetzt.

30F-WBK | Weiterbildungskurs für Öl- / Chemiewehrspezialisten

Nach der Ausbildungsstruktur EBAT starten wir zu Kursbeginn mit einer Startübung im Kursverband. Anhand der Herkunft und den bisherigen Aufgaben der Teilnehmer wird die Übung beurteilt. Der Selbstschutz, die Gefahrenbeurteilung und die Vorgehensweise nach Phasenplan sind die Schwerpunkte.

30G | Chemiewehr Einsatztraining mit echten Chemikalien

Bei diesem Kurs besteht die einmalige Gelegenheit, drei realistische Einsätze mit echten Chemikalien durchzuspielen. Zwei Einsatzübungen laufen im Klassenverband ab und beinhalten einen theoretischen Einstieg zur Unfallsituation, eine Gefahrenerkennung, den effektiven Einsatz im Massstab 1:1 sowie eine Übungsauswertung. Die vierte Übung findet im Kursverband statt. Es werden alle wesentlichen Einsatzelemente der Chemiewehr geübt.

30GF | Gruppenführerkurs für Chemie- & Ölwehrspezialisten

Der Kurs wird im Folgejahr nach dem Gruppenführerkurs in einer Öl-, Chemie- oder ABC-Wehr empfohlen. Die Einsätze zeigen, dass die Aufgabenübertragung von Verantwortungsbereichen (VB) speziell in der ABC-Wehr sehr zweckmässig ist. Komplexe Aufgabenbereiche müssen mit einem Stichwort exakt und kompetent von Fachpersonen geführt und umgesetzt werden.

30K | Messen in der Feuerwehr / Chemiewehr

Mittels theoretischer Einführung und praktischen Lektionen festigen Sie den korrekten Umgang mit Messröhrchen, die Durchführung von Sauerstoff- und Ex-Messungen. Sie sind in der Lage, die persönlichen Schutzmassnahmen zu treffen und können die Einsatzleitung betreffend Schutzstufen beraten.

30K-WBK | Weiterbildungskurs Messen in der Praxis

Mittels theoretischer Einführung und praktischen Lektionen lernen Sie den korrekten Umgang mit Messröhrchen und elektronischen Geräten. Die Begriffe wie MAK, GSW, AEGL 1, 2, 3, (ETW und IDLH), PAC und PID werden repetiert. Sie kennen die Unterschiede von gasdichten Anzügen und die zweckmässige Anwendung.

30N | Der Chemiefachberater im Einsatz

Anhand von Referaten erfahren Sie die Vorgehensweise des Chemiefachberaters. Die Risikoanalyse über Aggregatzustand sowie Fallbeispiele im Schulungsraum und realistischen Situationen im Felde, lernen Sie für den Einsatz wichtige Parameter kennen und Gefahren für die Einsatzkräfte zu beurteilen. Ebenso werden Ihnen Mittel und Vorgehensweise anhand des ABC Handbuches vorgestellt.

30N-WBK | Weiterbildungskurs für Chemiefachberater

Anhand von Erfahrungsberichten vertiefen Sie die Vorgehensweise des Chemiefachberaters. Bringen Sie Ihre erlebten Schadenlagen mit – wir erarbeiten in der Gruppe mögliche Lösungsvorschläge / Vorgehensweisen und vergleichen diese mit den erlebten Abläufen und den Lehren.

30O | Grundkurs Ölwehr Handling

Durch praxisnahe Übungsanlagen und Erarbeiten von solidem Basiswissen führen Sie mit bekanntem Ölwehrmaterial ein Optimum an Effizienz mit geringen zeitlichen und personellen Ressourcen aus. Anhand einer echten Havarie mit Mineralölprodukten üben Sie die verschiedenen Phasen wie Gefahrenerkennung, Selbstschutz, Eindämmen, Auffangen, Abdichten, Umpumpen und Dekontamination von Personen und Material. Besondere Beachtung schenken wir auch der Umgebung / Kanalisation.

30I | Gefahrgut Notfall

Auch bei grösster Vorsicht können nicht alle Ereignisse vermieden werden. Trainieren Sie Ihre Reaktion bei einem Unfall mit Gefahrgut und vermeiden Sie so, dass aus einem kleinen Ereignis ein grosses entsteht. Umgang mit Feuerlöscher, Ölbinder, Abdeckmatten usw. werden geübt.

Anmeldungen

Sie haben 0 Kurse ausgewählt.

Total 0,00 CHF (inkl. MwSt.)
Seite drucken